Polyestervlies – Klebeband

Polyestervlies – Klebeband

Technische Daten:

Standardfarbe: weiß
Träger: Polyestervlies auf Liner
Trägerstärke: ca. 0,055 mm
Kleberart: synthetischer Kautschuk, streifenbeschichtet
Gesamtstärke: ca. 0,110- 0,120 mm ohne Liner
Klebestreifenbreite: 1,6-2,0 mm
Klebestreifenabstand: 2,0-2,4 mm
Klebkraft: >12,5 N/ 25 mm – Vliesspaltung
Höchstzugkraft: 160 N/ 5 cm längs
35 N/ 5 cm quer
Reißdehnung: 15 % längs
9 %. quer
Temperaturbeständigkeit/ Isolierstoffklasse: 130°C/ B  *1)
155°C/ F  *1)
Durchschlagsspsnnung: 500 V  *1) / nicht imprägniert
Lagerzeit und Lagerbedingungen: ca. 6 Monate; kühl und trocken bei ca. 20°C und 50-60 % relativer Luftfeuchtigkeit
Lieferform: Länge 50 m; Rollen auf 76 mm Kern

Technische Daten sind Mittelwerte und entbinden nicht von eigenen Prüfungen.

*1)  Isolierstoffklasse und Durchschlagsspannung richten sich nach dem von Ihnen eingesetzten Imprägniermittel.

Dieses Produkt ist RoHS- konform.

Beschreibung

Das Polyestervlies- Klebeband ist mit synthetischem Kautschukkleber und durch einen streifenförmigen Kleberauftrag tränkmitteldurchlässig. Je nach verwendetem Imprägniermittel einsetzbar in der Wärmeklasse B (130°C) bzw. F (155°C).

Es wird als Wickelkopf- Isolation sowie zur Phasentrennung angewendet. Durch den streifenförmigen Kleberauftrag ist das Polyestervlies- Klebeband sehr gut zu verarbeiten und bietet nach dem Imprägnier- Prozess eine hohe dielektrische Festigkeit sowie eine verfestigte Wicklung, was zu einer verbesserten Wärmeableitung und Qualitätsverbesserung des Endproduktes führt. Des Weiteren wird Polyestervlies- Klebeband zum Abkleben von freitragenden Spulen und als Zugentlastung bei Zuleitungen eingesetzt.