Abisolieren ISOL-EX

Abisolieren ISOL-EX

Beschreibung

Das Abisoliergerät ISOL-EX wird eingesetzt in der Wickelindustrie, bei der Motoren- Reparatur und bei der Radio – und TV-Reparatur. Es können Kupferdrähte, Drähte mit einer Seiden- und Glasseidenumspinnung und Drähte mit einer PVC- Isolierung abisoliert werden. Der Anpressdruck der Messer erfolgt über die Zentrifugalkraft. Die Drehzahl kann stufenlos verstellt werden. Die Einstellung der Drahtdicke wird über die Drehzahl geregelt (dünner Draht –> große Drehzahl; dicker Draht –> kleine Drehzahl). Die Messer sind aus Hartmetall, was eine große Standzeit gewährleistet. Das Abisoliergerät wird direkt an die Netzspannung 230 V, 50 Hz angeschlossen.
Die Handhabung des Gerätes ist sehr einfach. Den Draht zwischen die Messer einführen, Schaltknopf drücken und nach trichterförmiger Schließung der Messer den Draht langsam zurückziehen. Wenn notwendig, kann der Draht auch leicht hin und her bewegt werden.

Für alle anderen Werkzeuge ist der Arbeitsvorgang sinngemäß gleich.

Maschine Typ 02 A Typ 02 B Typ 03 A Typ 03 B
Draht- Bereich: 0,2 bis 1,5 mm 0,2 bis 1,5 mm 0,3 bis 4,0 mm 0,3 bis 4,0 mm
Anschluss-Spannung: 230V, 50/60Hz 115V, 60Hz 230V, 50/60Hz 115V, 60Hz
Artikel Nr. 9.259.00 9.259.05 9.259.50 9.259.55

Ersatzteile:

Artikel Nr. für: Typ 02 Typ 03
Kompletter Kopf: 9.259.15 9.259.65
Ersatzmesser (3 Stück): 9.259.20 9.259.70
Schutzhaube: 9.259.66